FC Gundelsdorf vs TSV Mühlhausen

vs

Zusammenfassung

In der ersten Halbzeit waren  die Gäste aus Mühlhausen am Drücker. Bereits nach wenigen Spielminuten hätte der FCG in Rückstand geraten können doch Mathias Engelhart kratze den Ball noch von der Torlinie. Nach rund einer halben Stunde Spielzeit erzielten der unangenehme Gegner dann doch die Führung. Aber nach der Pause kam der FCG dann besser in die Partie, machte Druck und ließ im gesamten zweiten Durchgang nur noch eine (eher zufällig entstandene) Chance für Mühlhausen zu. Hier war der Spielstand aber bereits gedreht: nach dem Freistoßtor durch Mathias Engelhart aus 18 Metern und den Strafstoß durch Daniel Riederle stand es 2:1 für die Heimelf. Den Elfmeter gab Schiedsrichter Rudi Hoffmann nach einem Foul des Mühlhauser Torhüters an Fabian Forster.

Details

Datum Zeit League Saison
24. April 2016 15:00 A-Klasse 2015

Austragungsort

FC-Gundelsdorf-Sportheim
Koppenzeller Str. 14, 86554 Pöttmes, Deutschland

Ergebnisse

Mannschaft1. Halbzeit2. HalbzeitToreSpielausgang
FC Gundelsdorf022Sieg
TSV Mühlhausen101Niederlage

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.