FC Gundelsdorf vs DJK Gebenhofen-Anwalting

vs

Zusammenfassung

FC Gundelsdorf – Gebenhofen 0:4
Nach der Abfuhr in Dasing schüttelte sich die DJK Gebenhofen-Anwalting in Gundelsdorf kräftig und kam mit einer starken Teamleistung zu einem 4:0-Sieg. FCG-Pressewart Markus Riwan: „Das kann man sich nicht vorstellen, wie wir uns heute präsentiert haben.“ Zudem war der Gundelsdorfer Berichterstatter mit dem Unparteiischen nicht einverstanden. Für ihn hätte Gebenhofens Co-Spielertrainer Frank Lehrmann vor seinem zweiten Treffer bereits zum Duschen geschickt werden müssen, „denn die Aktion gegen Fabian Forster war äußerst unfair“. „Für die Niederlage sind wir aber schon selbst verantwortlich“, schob Riwan schnell nach. Bereits in der zweiten Minute erzielte Lehrmann die Gästeführung. Den Ausgleich hatte Kröpfl auf dem Schlappen, aber sein Freistoß klatschte an die Latte. Alexander Dauber erhöhte per Kopfball auf 2:0, und Lehrmann traf zum 3:0, ehe Georg Schmid noch ein Eigentor unterlief.
Tore 0:1 Lehrmann (2.), 0:2 Dauber (67.), 0:3 Lehrmann (70.), 0:4 Schmid (Eigentor, 81.) Gelb-Rot Englhard (77. FCG), Vetter (82. DJK) Zuschauer 130 Schiedsrichter Benedikt Müller
(Quelle: Aichacher Nachrichten vom 30.10.2017)

Details

Datum Zeit League Saison
29. Oktober 2017 15:00 Kreisklasse 2017

Austragungsort

FC-Gundelsdorf-Sportheim
Koppenzeller Str. 14, 86554 Pöttmes, Deutschland

Ergebnisse

Mannschaft1. Halbzeit2. HalbzeitToreSpielausgang
FC Gundelsdorf000Niederlage
DJK Gebenhofen-Anwalting134Sieg