FC Gundelsdorf vs WF Klingen

vs

Zusammenfassung

2:0 Sieg für den FCG gegen die WF Klingen

Heutiger Gast beim FCG waren die WF Klingen. Die Heimelf bestimmte ab der ersten Minute das Spiel und arbeiteten zielstrebig und druckvoll nach vorne. Belohnt wurden sie dafür bereits in der 11. Minute. Daniel Riederle flankte den Ball punktgenau in die Mitte, wo Ali Ay gekonnt ins lange Eck einschob.  Weitere Chancen wurden durch die Offensive um Fabian Forster liegen gelassen. So ging es mit einem knappen aber verdienten Vorsprung in die Halbzeit.

Die zweite Spielhälfte gingen die FCGler etwas ruhiger an, jedoch immer hell wach – die Defensive um Mathias Englhart sowie Georg und Michael Schmid stand weitestgehend sicher und musste nur wenige Chancen der Klingener zulassen. Kurz vor Schluss verwertete Fabian Forster eine Flanke per Seitfallzieher zum 2:0 Endstand. 

Wieder kann der FCG am Heimspielwochende 3 Punkte aufs Konto verbuchen. Derzeit bedeutet das Platz 5 in der Tabelle. Weiter so! 

Das Spiel vom kommenden Feiertag wurde auf den 19.11.2017 verschoben. Daher geht es für den FCG erst wieder am kommenden Sonntag, wiederum zuhause, gegen den TSV Kühbach. Auf weitere Punkte! 

Torschützen
1:0 Ali Ay (11.)
2:0 Fabian Forster (81.)

Details

Datum Zeit League Saison
1. Oktober 2017 15:00 Kreisklasse 2017

Austragungsort

FC-Gundelsdorf-Sportheim
Koppenzeller Str. 14, 86554 Pöttmes, Deutschland

Ergebnisse

Mannschaft1. Halbzeit2. HalbzeitToreSpielausgang
FC Gundelsdorf112Sieg
WF Klingen000Niederlage